Zabbix MySQL Slave Monitoren

User-Parameter einrichte

Richten Sie auf dem Datenbankserver einen User-Parameter ein, der den Zustand des Slave messen kann.
Zum Beispiel

UserParameter=mysql.slave_status[*],mysql --defaults-file=/opt/zabbix/etc/my.cnf -e "show slave status\G"|grep -w $1 |cut -d: -f2|tr -d " "

Der Zugangsdaten zur Datenbank wurden in eine gesonderte Datei ausgelagert, damit jeder Zabbix-Client unterschiedlichen Daten verwenden kann. Sie können Username und Passwort auch direkt an den mysql Client übergeben, mit mysql -u user -p'passwort'

Items einrichten

Slave status items.png

Trigger einrichten

{MySQL Slave:mysql.slave_status[Seconds_Behind_Master].change(0)}>0

Dieser Trigger schlägt Alarm, wenn der Rückstand vom Slave auf den Master steigt.

Je nach Query, die der Slave ausführen muss, kann der Wert von "Seconds behind master" schnell ansteigen und auch wieder sprunghaft runterfallen.

Slave trigger.png